+49 (0) 40 20209-0
Eine Maschine kann die Arbeit von fünfzig gewöhnlichen Menschen
übernehmen. Keine Maschine kann die Arbeit eines einzigen
außergewöhnlichen Menschen übernehmen. Im Zuge der Digitalisierung
ist es wichtig, den passenden Schlüssel zum Schloss zu finden.
Florian Crefeld

Florian Crefeld

Für eine erfolgreiche digitale Transformation sind ambitionierte Köpfe unabdingbar. Aus der Sicht von Florian Crefeld werden die neuen Anforderungen im Deep-Tech-Zeitalter die klassischen Organisationsstrukturen verändern. Als Berater verknüpft Crefeld operative Erfahrungen aus der IT mit Kenntnissen aus der Personalauswahl. Hierzu berät er seine Kunden und besetzt ausgewiesene Experten- sowie mittlere und obere Managementfunktionen über Direktansprache/Executive Search sowie über sein persönliches Netzwerk.

Bereits während seines Managementstudiums fand Crefeld seinen beruflichen Einstieg in der IT-Abteilung eines großen Automobilzulieferers. Anschließend wechselte er in das Personalmanagement eines in Deutschland führenden Finanzdienstleisters. Danach arbeitete er als Berater in einer renommierten, funktionsspezialisierten Personalberatung und besetzte Spezialisten- sowie Führungspositionen mit den Schwerpunkten IT und digitale Transformation sowie crossfunktional für Unternehmen aus der digitalen Wirtschaft.

Crefeld ist Mitglied im Wirtschaftsrat sowie der Digital Analytics Association. Er interessiert sich sehr für die Digitalisierung von Unternehmen sowie für die Weiterentwicklung des digitalen Marktes und ist auf diversen Messen und Kongressen zum Thema „Digitale Transformation“ anzutreffen. In den Sommermonaten verbringt Crefeld beim Surfen und Tauchen viel Zeit auf und im Wasser, im Winter ist er am liebsten in den Bergen unterwegs.

Kontakt: florian.crefeld@getahead.de T +49 (0)40 20 209-135

Branchen:

  • Medien & Entertainment
  • Internet & E-Commerce
  • PR & Werbung
  • IT & Telekommunikation

Kompetenzen:

  • General Management
  • Marketing & Vertrieb
  • IT & Entwicklung
  • Projekt- & Prozessmanagement