+49 (0) 40 20209-0

Kategorie: Pressemitteilung

FOCUS Auszeichnung: GET AHEAD ist TOP-Personaldienstleister für Executive Search 2016

Unter den Besten
GET AHEAD als „TOP-Personaldienstleister für Executive Search 2016“ ausgezeichnet
Hamburg. Die Executive-Search-Personalberatung GET AHEAD aus Hamburg ist vom FOCUS Magazin in der Mai/Juni-Ausgabe als „Top-Personaldienstleister 2016“ für die Kategorie „Executive Search“ ausgezeichnet worden. Die FOCUS-Top-Liste gilt in der Branche als wichtiger Indikator und nennt empfehlenswerte Unternehmen für die Bereiche „Executive Search“,„Professional Search“, „Vermittler von Freelancern“ und „Zeitarbeit“. Weiterlesen


Den Menschen hinter dem Lebenslauf erkennen

Die richtigen Führungskräfte tragen wie keine andere Ressource zum Erfolg von Unternehmen bei. Die Auswahl geeigneter Kandidaten erfolgt jedoch häufig mit Methoden von gestern. Deutlich erfolgreicher ist hier die evidenzbasierte Personaldiagnostik, die neue wissenschaftliche Erkenntnisse und narrative Interviewtechniken verbindet.

Weiterlesen



Unternehmensnachfolge bei GET AHEAD

Neues Führungsduo bei Hamburger Personalberatung

GET AHEAD Hamburg, 9. März 2016 – Die Hamburger Personalberatung GET AHEAD vollzieht den Generationswechsel: Die langjährigen Vorstandsmitglieder Matthias Zühlke und Alexander Matthies haben die Anteile und Aufgaben von Firmengründer Lutz Gosewisch übernommen.

Weiterlesen


„Persönlichkeit entscheidet“ – Der Personalberater über Gründerkultur in Konzernen (Interview mit dem Handelsblatt)

„Persönlichkeit entscheidet“: In einem Interview mit dem Handelsblatt spricht unser Vorstand Matthias Zühlke über Gründerkultur in Unternehmen und erläutert, wie Konzerne mit Start-ups konkurieren.

Fast hätte er als Trainee in einem Konzern angefangen, dann entschied er sich doch für eine andere Laufbahn: Matthias Zühlke, Vorstand der Hamburger Personalberatung Get Ahead, unterstützt seit 17 Jahren bei der Suche nach Fach- und Führungskräften.

Weiterlesen


Neue Methoden in der Personaldiagnostik reduzieren Risiko für Familienunternehmen

Minimierung von Fehlbesetzungen und Fehlentscheidungen durch evidenzbasierte Personalauswahl

Autor: Dr. Jörg Knaack

Der Erfolg und die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen hängen immer stärker vom Potential und der Kompetenz der Führungskräfte und Manager ab. Unternehmen nachhaltig erfolgreich zu führen, bedeutet in erster Linie, passende und erfolgsversprechende Persönlichkeiten zu identifizieren. Den falschen Mitarbeiter einzustellen, kann ein Unternehmen 40 bis 60 Prozent der Jahresbezüge kosten, dazu kommen weitere Ausgaben zum Beispiel für Stellenanzeigen, Einarbeitungs- und Schulungsaufwand.

Weiterlesen