Diana Scholz

Diana Scholz verantwortet die Bereiche Healthcare & Life Sciences und deren strategische Weiterentwicklung. Darüber hinaus ist sie Mitglied der globalen Practice Group „Life Sciences“ der Friisberg-Gruppe. Vor dem Hintergrund ihrer langjährigen Erfahrungen im Executive Search unterstützt Diana Scholz Organisationen und Unternehmen der Gesundheitswirtschaft, einschließlich Startups, bei der Besetzung von Positionen der oberen Management-Ebene.

Angesicht des fundamentalen Transformationsprozesses, in dem sich der gesamte Gesundheitssektor befindet und den daraus resultierenden Herausforderungen für Leistungserbringer, Kostenträger und Hersteller, bedarf es Führungspersönlichkeiten, die den Wandel vorantreiben und aktiv gestalten. Diana Scholz legt daher den Fokus der Kandidatenauswahl auf persönliche Passung zum jeweiligen Kontext, individuelles Potential und Innovationskraft. Als ebenso relevant erachtet sie die Diversität in Führungsteams, da diese einhergeht mit einer größeren Vielfalt an Erfahrungen, Kompetenzen sowie Perspektiven und demzufolge mit ausgewogeneren Entscheidungen und besseren Unternehmensergebnissen. Neben dem klassischen Executive Search berät Diana Scholz ihre Klienten bei Besetzungsentscheidungen mittels Management Audis und Potenzialanalysen auf Basis evidenzbasierter Methoden (EPD).

Diana Scholz hat an der Universität Hamburg ein Diplom-Studium der Soziologie mit ökonomischem Schwerpunkt absolviert. Sie verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung im Executive Search und war vor ihrer Zeit bei GET AHEAD bei verschiedenen renommierten internationalen Beratungshäusern tätig.

Branchen:

  • Health Care
  • Medizintechnik
  • Biotechnologie
  • E-Health

Funktionsbereiche:

  • General Management
  • Finanzen
  • Marketing & Vertrieb
  • Operations
  • Medizin