»Wenn der Wind der Veränderung weht,
bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.«

Chinesisches Sprichwort

Dr. Susanna Hübner

Susanna Hübner hat mehrere Jahre Berufserfahrung als Executive im Finanzmarkt und in verschiedenen Positionen als Führungskraft im Bereich Kommunikation und Digitalisierung an den Schnittstellen von Wirtschaft, Wissenschaft sowie Politik gearbeitet. Das sind nur zwei der Gründe, weshalb sie für das Aufspüren und den passenden Match von Führungskräften prädestiniert ist. Ihr handverlesenes Netzwerk ist ein weiterer Grund, bei der Besetzung von Aufsichtsrats- oder Beiratsmandaten sowie Vorstandspositionen diskret und zuverlässig die passenden Persönlichkeiten zu finden.

Als Leading Consultant von GET AHEAD betreut die promovierte Ökonomin die Mandanten der Personalberatung in Berlin und baut die Hauptstadt als neuen Standort für das Hamburger Unternehmen auf. Sie setzt dabei ihren Fokus auf die Besetzung von Führungspositionen in den Bereichen Financial Markets und Digital Technologies und hat ein Augenmerk auf die Fachgebiete Medien und Kommunikation. 

Das Besondere des Standortes Berlin ist einerseits die Arbeit mit der Start-up-Szene und andererseits die große Anzahl an Non-Governmental Organizations (NGOs) und hier insbesondere die Neubesetzung beim anstehenden Generationenwechsel.

Im Public and Not for Profit Sector wird Susanna Hübner aufgrund ihrer Erfahrung und Vernetzung in diesem Bereich GET AHEAD ebenfalls mit auf die Agenda bei passgenauen Stellenbesetzungen bringen, um zu den etablierten Playern eine nachhaltige und beweglichere Alternative anzubieten. Die steigenden Anforderungen bei der Auswahl erfordern, neue Wege der Besetzung zu gehen und die Kandidatenauswahl dabei auch mit dem Fokus auf Frauen in Führungspositionen international und divers aufzustellen.

Die promovierte Finanzmarktexpertin und Medienmanagerin bringt jahrzehntelange Erfahrungen in ihren Zuständigkeitsbereichen mit. Nach insgesamt sechs Jahren in der Finanzmarktbranche, zuletzt auf Executive-Ebene als Head of Communications bei einer Europäischen Ratingagentur, hat sie zuvor über zehn Jahre die Kommunikation des volkswirtschaftlichen Think-Tanks Stiftung Marktwirtschaft sowie des Wissenschaftlichen Beirats Kronberger Kreis an der Schnittstelle von Wirtschaft, Wissenschaft sowie Politik auf- und ausgebaut und diese in die Digitalisierung überführt.

Branchen:

  • Digital, Media, Advanced Technology & IT
  • Financial Market & Services, Professional Services
  • Public Sector & NGO´s

Funktionsbereiche:

  • Executive Search
  • Aufsichts- und Beiratsmandate
  • General Management
  • Communication & IT
    • CCO (Corporate) Communications Officer), Public Relations Officer (PRO) and Head of Communication (Corporate, External and Internal Communication)
    • Chief Information Officer (CIO)