Konsum- & Luxusgüterindustrie sowie Handel

Die Konsum- und Luxusgüterindustrie sowie der Handel stecken in einem rasanten und komplexen Wandel. Dieser ist in erster Linie durch die Digitalisierung und Automatisierung der Prozesse geprägt. Darüber hinaus bedienen sich Konsumenten neuen Informationswegen und Vertriebskanälen, wodurch sich das Käuferverhalten grundlegend verändert. Parallel dazu nimmt die Globalisierung der Absatz- und Beschaffungsmärkte weiter zu. Weitere Unsicherheitsfaktoren entstehen durch Handelsstreitigkeiten, schwankende Rohstoffpreise und den demografischen Wandel. In den Fokus rücken die Themen Nachhaltigkeit und Gesundheit.

GET AHEAD unterstützt inhaber- und familiengeführte Unternehmen, internationale Konzerne sowie Portfoliounternehmen von Private Equity-Gesellschaften passfähige Führungskräfte zu finden und auszuwählen, um die Unsicherheitsfaktoren zu reduzieren und Fehlbesetzungen zu vermeiden.

Unsere Expertise basiert auf langjähriger Erfahrung und einem hervorragenden weltweiten Netzwerk.

Branchenschwerpunkte:

  • Luxus – Uhren & Schmuck, Fashion & Lederwaren, Parfum & Kosmetik
  • Konsumgüter – Food & Beverage, Parfum & Kosmetik, Home Care, OTC
  • Fashion & Lifestyle – Bekleidung, Schuhe, Sport, Accessoires
  • Gebrauchsgüter – Consumer Electronics, Haushaltsgeräte, Spiel-, Sport- und Schreibwaren
  • Retail – (Einzelhandel, Multichannel, eCommerce, Großhandel)